Curriculum en aleman

Continuamos acercándoles Modelos de Curriculum Vitae, quizás están pensando en buscar una oportunidad en otro país y deben conocer cómo presentar un buen curriculum, ya sea que deseen ir a algún país de habla inglesa o porque no, a Alemania. Hoy les presentaremos el Curriculum en Alemán.



Anteriormente (leer hacer curriculum) hemos visto que datos debe contener todo Curriculum y las pautas de presentación a seguir, así como los diferentes modelos.
También hemos visto el Modelo Europeo de Curriculum, hoy veremos el modelo de Curriculum Alemán.
Entre los puntos que no deben faltar en ningún Curriculum Vitae, podemos destacar:
• Datos personales:
– Nombre y apellidos
– Lugar y fecha de nacimiento
– Estado civil
– Dirección personal
– Número de teléfono de contacto
– Dirección de correo electrónico, etc.
• Formación académica:
– Estudios que has realizado, indicando fechas, centro, y lugar donde han sido realizados.
• Otros títulos:
– Estudios complementarios a los universitarios. Indicar las fechas, el centro y el lugar donde fueron realizados.
• Experiencia profesional:
– Señalar las fechas, la empresa dónde trabajaste y las funciones y tareas llevadas a cabo.
• Idiomas:
– Idiomas que conoces y tu nivel. Indica también si has obtenido algún título reconocido que acredite tus conocimientos.
• Informática:
– Sistemas operativos, procesadores de texto, hojas de cálculo, bases de datos, diseño gráfico, internet, etc.
• Otros datos de interés:
– Aspectos que no han sido incluídos todavía, tales como: Carné de conducir, disponibilidad, etc.

A continuación podrás ver un Modelo de Curriculum en Alemán:

ANGABEN ZUR PERSON
Name [ NACHNAME, Vorname(n) ]
Adresse [ Hausnummer, Straße, Postleitzahl, Ort, Staat ]
Telefon
Fax
E-mail
Staatsangehörigkeit
Geburtsdatum [ Tag, Monat, Jahr ]
ARBEITSERFAHRUNG
• Datum (von – bis) [ Mit der am kürzesten zurückliegenden Arbeitserfahrung beginnen und für jeden relevanten Arbeitsplatz separate Eintragungen vornehmen. ]
• Name und Adresse des Arbeitgebers
• Tätigkeitsbereich oder Branche
• Beruf oder Funktion
• Wichtigste Tätigkeiten und Zuständigkeiten
SCHUL- UND BERUFSBILDUNG
• Datum (von – bis) [ Mit der am kürzesten zurückliegenden Maßnahme beginnen und für jeden abgeschlossenen Bildungs- und Ausbildungsgang separate Eintragungen vornehmen. ]
• Name und Art der Bildungs- oder Ausbildungseinrichtung
• Hauptfächer/berufliche Fähigkeiten
• Bezeichnung der erworbenen Qualifikation
• (gegebenenfalls) Stufe der nationalen Klassifikation
PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Im Laufe des Lebens/Berufslebens erworben, jedoch nicht unbedingt Gegenstand von formalen Zeugnissen und Diplomen..
MUTTERSPRACHE [ Muttersprache angeben ]
SONSTIGE SPRACHEN
[ Sprache angeben ]
• Lesen [ Kenntnisstand angeben: ausgezeichnet, gut, Grundkenntnisse. ]
• Schreiben [ Kenntnisstand angeben: ausgezeichnet, gut, Grundkenntnisse. ]
• Sprechen [ Kenntnisstand angeben: ausgezeichnet, gut, Grundkenntnisse. ]
SOZIALE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Leben und arbeiten mit anderen Menschen, in einem multikulturellen Umfeld, in Funktionen, für die Kommunikation wichtig ist, und in Situationen, in denen Teamwork wesentlich ist (z. B. Kultur und Sport) usw. [ Diese Kompetenzen beschreiben und angeben, wo sie erworben wurden. ]
ORGANISATORISCHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Beispielsweise Koordinierung und Verwaltung von Personal, Projekten, Haushaltsmitteln; bei der Arbeit, einer gemeinnützigen Tätigkeit (z. B. Kultur und Sport) und zu Hause usw. [ Diese Kompetenzen beschreiben und angeben, wo sie erworben wurden. ]
TECHNISCHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Im Bereich Computer, spezielle Arten von Geräten und Maschinen usw. [ Diese Kompetenzen beschreiben und angeben, wo sie erworben wurden. ]
KÜNSTLERISCHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Musik, Schriftstellerei, Design usw. [ Diese Kompetenzen beschreiben und angeben, wo sie erworben wurden. ]
SONSTIGE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Kompetenzen, die bisher nicht genannt wurden. [ Diese Kompetenzen beschreiben und angeben, wo sie erworben wurden. ]
FÜHRERSCHEIN(E)
ZUSÄTZLICHE ANGABEN [ Hier weitere Angaben machen, die relevant sein können, z. B. zu Kontaktpersonen, Referenzen usw. ]
ANLAGEN [ Gegebenenfalls Anlagen auflisten. ]
Fuente: modelocurriculum.net

Imagen: google.com.pe
Video: youtube.com